Stipendien und Förderungen

2020 Projektförderung der Stadt München für hält uns wach mit fachbetrieb rita grechen

2020 “Distant theatre making” Stipendium der Kulturstiftung des Bundes mit fachbetrieb rita grechen

2019 Wiederaufnahmeförderung der Stadt München mit die dada. das öffnen und schließen des mundes, Regie: Verena Regensburger

2018 Debütförderung der Stadt München mit die dada. das öffnen und schließen des mundes, Regie: Verena Regensburger

08.2016-10.2016 Forschungsstipendium der Universität Hildesheim

2016 Wiederaufnahmeförderung der Stadt München mit Art Vanderlay: Der Mieter. Wahnsinn und Wohnen, Regie: Martin Kindervater

06.2015 Teilnahme am Stipendiatenprogramm der 18. Internationalen Schillertage Mannheim

2015 Debütförderung der Stadt München mit Art Vanderlay: Der Mieter. Wahnsinn und Wohnen, Regie: Martin Kindervater
>Pressestimmen